NEU: Private Ordination in Wien öffnet demnächst

 

Spezialisiert auf Schulter-, Knie- und Hüftgelenkssbeschwerden
Geboren 1952

STUDIUM

 

Studium der Medizin an der Masaryk Universität in Brno

BERUFLICHER WEDERGANG

 

Tätigkeit in Althofen, Österreich als I. Oberarzt.

Jetzt als selbständiger Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie in St. Veit an der Glan.

Krankenhaus Friesach, beratender Arzt.

Beratender medizinischer Leiter des Maria Hilf Sanatoriums in Klagenfurt.

Mehr als 10.000 chirurgische Eingriffe im Bereich der Implantologie, Handchirurgie, Vorderbeine, Arthroskopie
Knie- und Schultergelenk usw.

Nach Einführung der Implantologie in der Orthopädischen Abteilung des Opava Hospitals trug er mit seinen Erfahrungen zu einer rasanten Entwicklung in diesem Bereich bei.

Mit Pantitan und Falcon war er an der Verbesserung der gesamten Hüftgelenkendoprothese beteiligt.

Wiederholte Praktika in der Dermatologie Hamburg 2014-2017, Erfahrungsaustausch mit deutschen Kollegen in Deutschland
auf dem Gebiet der Lasertherapie.

T.c. orthopädische Aktivitäten in Kärnten, Österreich. Konservative und chirurgische Behandlung.

OPERATIVE THERAPIE

 

Hammerzehen

Kribbelnde Finger

Hallux valgus

Karpaltunnels

Dupuytrens Kontraktionen

unquis incarnatus

Narbenkorrektur

Exzision von Hautdefekten

KONSERVATIVE THERAPIE

 

Punktion von kleinen und großen Gelenken

Intra- und periartikuläre Infiltration

Paravertebrale Injektionen

Infiltration des Fersensporns

Infiltration von Ileosakralgelenken

Behandlung von Gallengeschwüren

Infiltration von Tendopien (Tennis- und Golfarm)

Behandlung von Plattfüßen

Behandlung von stumpfen Verletzungen

Behandlung von Müdigkeitssyndromen